Servicekasse und terminal in englischer sprache

Wie das Sprichwort "Was ist die Welt Brauch" rät. Nicht zu widersprechen, insbesondere die Einhaltung der Weihnachtstraditionen in den zukünftigen Orten Europas. Wie erinnert man sich immer an Amerika, ein Land, das so oft von Auswanderern aus Własna ausgewählt wurde? Erstens sind die Vereinigten Staaten ein Konglomerat von Kulturen aus ganz Europa. Schließlich ist diese Bühne in der Neuzeit vollständig kommerzialisiert, und die festliche Ruhe und die Kraft, Zeit mit den Vorbereitungen für Weihnachten zu verbringen. Denn Feiertage in den Vereinigten Staaten von Amerika könnten ohne schön verpackte Geschenke unter einem farbenfrohen, hohen Weihnachtsbaum nicht auftauchen.Die Vorweihnachtszeit zieht in Amerika nach Thanksgiving (erscheint am neuen Donnerstag im November, dem sogenannten schwarzen Freitag, um, da die Verkäufer mit dem Vorweihnachtsverkauf beginnen. Frühaufsteher können an diesem Tag gesonderte Aktionen erhalten. Sehr oft werden die Effekte von 3 bis 12 Uhr in Zeitschriften fast kostenlos angeboten. Ein Weihnachtsbaum wird auch sehr früh gekauft, es ist toll, ihn am dunklen Freitag schnell zu kaufen und zu dekorieren. Genau wie in Polen haben die Amerikaner auch einen Weihnachtsbaum als Hauptdekoration, und die letzten stellen auch Figuren mit bunten Sternen, Schneemännern, Weihnachtsmännern und vielem mehr her. Es ist auch traditionell, auf dem Tisch duftende Kerzen herzustellen, bunte Kränze an die Tür zu hängen und unter der Decke Mistel zu hängen.Einmal geschrieben, sind die Geschenke sehr wichtig in Amerika. Und nicht nur verleiht die Stumme Familie und Partner, sondern auch Nachbarn, Kollegen und Passanten, die ganze Magie zu fühlen Urlaub zu verschmelzen. Hoch anerkannt und von der begabten respektiert ist die Organisation Boxen persönlich Kuchen vorbereitet. Und Kinder erhalten Geschenke von Santa Claus, die in den magischen Schlitten von Rentieren, so dass kleinere Geschenke in den Socken, przywieszonych über den Kamin und größeren unter dem Baum gezogen fliegen isst den vorbereiteten Kuchen und trinke Milch, und geht dann weiter zu durch die Nacht 24-25 Dezember ganze Häuser zu besuchen.Weihnachten selbst in den Vereinigten Staaten ist sehr kurz. Während wir am 25. und 26. Dezember auch mit der Familie feiern, beginnt für die Amerikaner die nächste Arbeitswoche. Und so beginnen die Vorbereitungen für die große Feier des nächsten Jahres und des Silvesterabends.